«Rücktritt» - Julian Grädel konzentriert sich fortan mehr auf sein Studium

07.11.2019 11:20  | Seraina Ummel (seraina.ummel@btv-athletics.ch)

Der Mehrkämpfer hat sich nach längerem Hin und Her entschieden, mit dem Leistungssport aufzuhören. "Mit beginnendem Master diesen September wollte ich mich vermehrt auf mein Studium und meine berufliche Ausbildung als Architekt fokussieren und sah so keine Möglichkeit mehr, den Spagat zwischen Leistungssport und Studium in einem sinnvollen Rahmen zu meistern", sagt Julian. Er wird sich aber weiterhin ab und zu in einem Training oder an Anlässen blicken lassen. Wir wünschen dir alles Gute, lieber Julie, und danken für deine zahlreichen Einsätze im BTV-Dress!

a03c1398

Julian Grädel an den diesjährigen Aargauermeisterschaften in Wohlen (Bild: Philip Salathe)




Weitersagen


Kommentieren

comments powered by Disqus
Content