«Hallwilerseelauf» - Geglückte Standortbestimmung nach der Saisonpause!

13.10.2019 10:30  | Seraina Ummel (seraina.ummel@btv-athletics.ch)

Den gestrigen Hallwilerseelauf nutzten 29 BTV-LäuferInnen als Standortbestimmung zum Ende der Saisonpause hin. Herausgestochen ist dabei Livia Meister: Die 27-Jährige trainiert erst seit letzter SVM beim BTV und lief in ihrem ersten Halbmarathon eine sensationelle Zeit von 1:31.07h. Damit erreichte sie den 3. Rang der W20-Kategorie! Ebenfalls auf's Podest liefen Matthias Richner, Adriano und Tiziana Rosamila sowie Sina Diriwächter. Ein BTV-3er-Team schaffte es zudem auf Rang 4 bei den Mixed-Stafetten. Herzliche Gratulation!

img-0046

Anaïs Röhler, Livia Meister, Viola Schön, Nicole Strebel (oben v.l.) vor dem Start und Sina Diriwächter (unten Mitte) auf dem Podest



Hallwilerseelauf 2019


MU16 3.2km
3. Richner Matthias 12.10,8min
10. Muff Remo 14.38,7min

FU16 2.4km
8. Schwab Lila 11.15,4min

MU14 2.4km
2. Rosamilia Adriano 8.16,9min
21. Ott Jaden 10.46,8min

FU12 1.6km
1. Rosamilia Tiziana 6.01,4min
9. Seidel Luana Sophie 6.45,5min
16. Riediker Fabiana 7.19,3min

FU10 0.8km
1. Diriwächter Sina 3.07,8min
7. Seidel Joya Leonie 4.00,9min
42. Sennrich Hannah 4.05,9min
5. Valsecchi Alisha 4.08,3min

MU10 0.8km
6. Seidel Nevio Andrin 3.11,2min
45. Hunziker Matthias 4.00,5min
58. Siegrist Yanick 4.10,7min
71. Diriwächter Yanis 4.18,8min
77. Hunziker Christian 4.27,6min

10km
4. Suter Janis (MU18) 40.50,9min
5. Oeschger Lars (MU18) 41.00,2min

Halbmarathon 21.1km
3. Meister Livia (W20) 1:31.07,5h
6. Nicole Strebel (W20) 1:35.55,2h
6. Anaïs Röhler (Juniorinnen) 1:47.14,6h
151. Hürzeler Dominik (M30) 1:40.15,6h

Team Halbmarathon 21.1km
4. Team: Mike Springmann, Murielle Füllemann, Roman Hüsler (3er Team Mixed) 1:25.21,9h
9. Team: David Scherrer, Kilian Schärer, Jérôme Aeschbach (3er Team Männer) 1:27.17,2h

Weiterführende Links

   Rangliste 2019

Weitersagen


Kommentieren

comments powered by Disqus
Content