«Gippinger Stauseelauf» - Mit Vollgas ins neue Jahr 2019!

31.12.2018 17:11  | Seraina Ummel (seraina.ummel@btv-athletics.ch)

Zehn BTV-Läufer reisten heute an das andere Ende des Kantons und starteten am 40. Gippinger Stauseelauf. Die Goldmedaille holte sich sensationell der U14-Athlet Lukas Ellenberger über 700m. Silber holten Matthias Richner und Anaïs Röhler; letztere konnte sich gar in einem hochkarätigen Feld durchsetzen. Mehr zu kämpfen hatten Nick Gebert und der erst seit dieser Saison für den BTV startende Marius Keller über 7.53km. Trotz schnellem Start blieben ihnen am Schluss "nur" Rang 6 und 7. Alle Resultate:

fullsizerender

Tess, Lukas, Matthias, Jessica, Anaïs und Tim nahmen heute am Gippinger Stauseelauf teil



Die Resultate


Schülerinnen C 700m
5. Diriwächter Sina 2.40,3 min
9. Valsecchi Alisha 3.03,8 min

Schülerinnen B 700m
6. Ellenberger Jessica 2.27,3 min
11. Dietiker Tess 2.36,8 min

Schüler B 700m
1. Ellenberger Lukas 2.10,7 min

Schüler A 1.8km
2. Richner Matthias 6.20,6 min

Männliche Jugend B 2.7km
4. Röhler Tim 11.08,8 min

Weibliche Jugend A 7.53km
2. Röhler Anaïs 30.01,4 min

Hauptlauf M20 7.53km
6. Gebert Nick 25.13,3 min
7. Keller Marius 25.15,2 min

Damit ist auch der letzte Wettkampf im Jahr 2018 zu Ende gegangen. Wir wünschen allen BTV-Athleten einen guten Rutsch ins neue Jahr und weiterhin viel Erfolg und Freude an der Leichtathletik - WE ARE ATHLETICS!

Weiterführende Links

   Rangliste

Weitersagen


Kommentieren

comments powered by Disqus
Content