«Hallen-SM 2013» - Jan Hochstrasser ist Schweizer Meister, Müller holt Bronze!

17.02.2013 00:00  | Jan Seitz (jan.seitz@btv-athletics.ch)

Die Bilanz einer spannenden Hallen-SM lautet zwei Medaillen für den BTV Aarau. Jan Hochstrasser darf sich auch dieses Jahr wieder Schweizer Meister über 800m nennen. Pascal Müller konnte, nicht zuletzt wegen Knieproblemen, seinen Meistertitel aus dem Vorjahr hingegen nicht verteidigen und beendet den 200m-Sprint auf dem 3. Rang.

2013-jan-hochstrasser.png

Gold für Jan Hochstrasser
Im Vorfeld der SM konnte Jan Hochstrasser noch keinen Wettkampf bestreiten. Eine Verletzung verwehrte ihm dies. Doch heute lieferte er sich ein spannendes Duell mit dem Saisonschnellsten Raphael Salm, welches er hauchdünn mit nur drei Zehntel Differenz für sich entscheiden konnte. Für Hochstrasser ist es der dritte Schweizermeistertitel.

Video: 800m Final Männer (B-TV)



Durchzogenes Wochenende für Müller
200m-Schweizermeister Pascal Müller konnte leider seinen Titel aus dem Vorjahr nicht verteidigen. Er landet auf dem dritten Rang, worüber er sich enttäuscht gab. Zugleich gab er bekannt, er wolle nach vorne schauen und sich um sein schmerzendes Knie kümmern, welches ihn schon mehrere Monate behindert. Im 60m-Sprint schaffte es der Erlinsbacher bis in den Halbfinal, wo er sich aber durch einen Fehlstart selbst aus dem Rennen um die Finalplätze nahm.

Video: 200m Final Männer



Leider keine weiteren Medaillen
Die Gold- und Bronzemedaille waren die einzigen Medaillen, welche nach Aarau gingen. Urs Hasler und Sarah Walter, welche im Vorfeld ebenfalls für eine Medaille in Frage kamen, rangieren auf den Plätzen fünf und sechs.
Pin Wanheab und Majella Hauri zeigten sich jedoch einmal mehr in Form: So konnte Wanheab gleich hinter Müller im 200m als Vierter ins Ziel laufen. Im 60m wird er guter Achter. Majella Hauri, für die es die erste Aktiven-SM war, egalisierte im 60m den Vereinsrekord von Martina Stoop. Im B-Final der Hürden überzeugte sie ebenfalls mit dem ersten Rang.


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Aarauer Resultate beider Tage
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

60m
8. Rang: Pin Wanheab 7.01 (HF: 6.95, VL: 6.96)
Müller Pascal VL 7.04 (HF: Fehlstart)
Hauri Majella HF 7.79 (VL: 7.74) WOM-Vereinsrekord egalisiert (+U23/U20 Vereinsrekord)
Müller Seline VL 8.01

Video: 60m Final Männer



200m
3.Rang: Pascal Müller 21.70 (Vorlauf 21.80)
Rang: Pin Wanheab 22.32 (Vorlauf 22.12)

60m Hürden
1.Rang B-Final: Hauri Majella 8.89 (Vorlauf 8.89)
4.Rang B-Final: Schaad Marco 8.59 (Vorlauf 8.55)
5.Rang B-Final: Zutter Patrick 8.68 (Vorlauf 8.92)

800m
Jan Hochstrasser 1:54.28 (VL 1.56.50)

Weit
Rang: Müller Seline 5.31

Drei
7.Rang: Müller Seline 10.99

Stab
Jonas Hügli (kein Resultat)

Kugel
5.Rang: Urs Hasler 14.68

Hoch
6. Rang: Sarah Walter 1.71

Herzliche Gratulation allen BTVerinnen und BTVern, die an der SM teilgenommen haben!

Weiterführende Links

   Live Resultate
   Videos von Swiss Sport TV
   Bilder von Athletic World
   Bilder von Athletix
   Interview mit Jan Hochstrasser

Weitersagen


Kommentieren

comments powered by Disqus
Content